Der ultimative Liebscher & Bracht Übungs-Flow für jeden Tag 💪 (Anti-Schmerz-Challenge Tag 10)

Sport

Heute beginnt der letzte Tag deiner Anti-Schmerz-Challenge, mit deinem neuen 5-minütigen Übungs-Flow! Mache diese Übungen jeden morgen, bis du sie wirklich gut kannst. Ich freue mich über deine Erfahrungen, mit deiner neuen Routine! Ich wünsche dir viel Erfolg und ein schmerzfreies Leben.
❗️ Fange die Challenge unbedingt an Tag 1 an, damit du sie von Anfang an richtig mitmachen kannst. Klick dafür auf diesen Link, um zum ersten Video zu gelangen: delevel.info/stream/oISvpXuwnmiYfKk/video.html
👉 *BRANDNEU* Informiere dich JETZT über unseren Kieferretter:
lie-br.com/yt-kieferretter-shop
▶️ Hier findest du alle Videos der Challenge in einer Playliste:
delevel.info/black/PLyvpoBx25o1Sycfyxa8qqqrp3FXaIiMwO.html
👉 Hier kannst du dich für die Challenge anmelden:
lie-br.com/gesundheitschallenge-yt
📧 Schicke ein Foto deines ausgefüllten Kalenders an: challenge@liebscher-bracht.com und erhalte 4 Monate Zugang zu unserem Premium Bereich geschenkt!
📅 Lade hier deinen Challenge-Kalender herunter:
lie-br.com/anti-schmerz-kalender
🍎 Schaue auf jeden Fall in Petras Abnehmchallenge rein!
delevel.info

➡️ Nimm jetzt an Rolands Wochen-Routine teil, erstelle dir deinen eigenen Trainingsplan und entdecke viele weitere Schmerzfrei-Übungen & Tipps.
lie-br.com/premium-yt
📢 In unserer Telegram-Gruppe erhältst du absolut kostenfrei alle neuen Videos direkt auf dein Handy! 📲
✅ Jetzt hier beitreten ➡️➡️ lie-br.com/telegram-yt
➡️ UNSERE HILFSMITTEL ⬅️
✅ Rücken-Retter ► lie-br.com/yt-rueckenretter
✅ Faszien-Set ► lie-br.com/yt-faszienset-shop
✅ Drücker-Set ► lie-br.com/yt-drueckerset-shop
✅ Knie-Retter ► lie-br.com/yt-knieretter-shop
✅ Übungs-Schlaufe ► lie-br.com/yt-schlaufe-shop

➡️ UNSERE BÜCHER ⬅️
✅ Deutschland hat Rücken ► lie-br.com/yt-dhr-buch
✅ Die Arthrose-Lüge ► lie-br.com/yt-al-buch
✅ Knieschmerzen selbst behandeln ► lie-br.com/yt-knie-ratgeber
✅ Ischias / ISG selbst behandeln ► lie-br.com/yt-ischias-ratgeber
👉 Hier findest du all unsere Übungen und tolle Tipps gegen deine Schmerzen in unter einer Minute: lie-br.com/cgpv0H
💪🏻 Du möchtest Teil unseres Teams werden? Dann bewirb dich auf unsere offenen Stellen:
lie-br.com/team-liebscher-bracht
Folge uns auf unseren weiteren Online-Kanälen:
Facebook: lie-br.com/yt-facebook
Instagram: lie-br.com/yt-instagram
Pinterest: lie-br.com/yt-pinterest
Rechtlicher Hinweis:
Roland Liebscher-Bracht und Dr. Petra Bracht haben das Informationsangebot sorgfältig erwogen und geprüft. Nach bestem Wissen und Gewissen stellen sie Ihnen ihre persönlichen Erkenntnisse und Erfahrungen der letzten 30 Jahre zur Verfügung. Dennoch müssen wir Sie auf folgende rechtliche Hinweise aufmerksam machen:

Das Informationsangebot von Liebscher & Bracht dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die von uns zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden.

Die Inhalte dienen ausschließlich der Hilfe zur Selbsthilfe bei Wohlbefindlichkeitsstörungen. Eine Behandlung von Krankheiten im medizinischen Sinne findet nicht statt.

Wir weisen außerdem ausdrücklich darauf hin, dass wir mit unseren Inhalten keine Erfolgszusagen machen. Wenn unsere Inhalte fälschlicherweise den Eindruck erwecken sollten, dass ein Erfolg zu erwarten ist, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass dies nicht der Fall ist.
Inhalt:
00:00 Pos 1: Nacken dehnen links
00:12 Pos 2: Nacken dehnen rechts
00:22 Pos 3: Brust dehnen
00:30 Pos 4: Brust dehnen
00:36 Pos 5: Brust dehnen
00:45 Pos 6: Rückenrotation links
00:53 Pos 7: Rückenrotation rechts
01:02 Pos 8: Rücken nach vorne dehnen
01:20 Pos 9: Zwerchfell dehnen
01:34 Pos 10: Linken Oberschenkel dehnen
01:44 Pos 11: Rechten Oberschenkel dehnen
01:55 Pos 12: Linkes Gesäß dehnen
02:03 Pos 13: Rechtes Gesäß dehnen
02:11 Pos 14: Kiefer und Augen dehnen
02:23 Pos 15: Handbeuger dehnen
02:33 Pos 16: Handstrecker dehnen
02:43 Pos 17: Beinbeuger dehnen
02:52 Pos 18: Linke Wade dehnen
03:01 Pos 19: Linke Wade dehnen
03:12 Pos 20: Rechte Wade dehnen
03:20 Pos 21: Rechte Wade dehnen
03:32 Pos 22: Schultern dehnen
03:41 Pos 23: Breitgrätsche
03:54 Pos 24: Oberkörperrotation links
04:01 Pos 25: Oberkörperrotation rechts
04:10 Pos 26: Linke Seite dehnen
04:21 Pos 27: Rechte Seite dehnen
04:31 Pos 28: Vorderseite dehnen
04:41 Pos 29: Nackenstrecker dehnen
04:50 Pos 30: Gerade aufrichten

KOMMENTARE

  • Sigrid Nick
    Sigrid NickVor 3 Tage

    Vielen Dank dafür! Eine 10-Minuten-Version wäre optimal!

  • Marion Kistenich
    Marion KistenichVor 11 Tage

    Ja, das ist ganz super! Und je öfter man es macht, umso fließender geht es. Ganz prima für so zwischendurch. Wie ein Snack. 😊

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor 7 Tage

    Super! 😊🙌

  • Stefanie Müller
    Stefanie MüllerVor 11 Tage

    Eigentlich ist mir dieser Flow auch zu schnell. Ich nehme da gerne die langsamer Abfolge von Tag 9. Hab gerade jedoch den Flow nach einem Ganzkörperworkout als cool down genommen. Dafür war er einfach perfekt. Werde ihn jetzt für diesen Zweck nutzen. Vielen lieben Dank für eure Arbeit. Ihr seid echt ein Segen ❤️

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor 7 Tage

    Freut uns, dass es dir so gut gefallen hat. 😊❤

  • frecherteufell
    frecherteufellVor 23 Tage

    Super Übungen für den Morgen. Ich hätte es schöner empfunden, wäre es etwas langsamer, hatte etwas Probleme mitzukommen. Aber mit der Zeit kennt man die Übung :) danke Herr Bracht😍

  • Bri Kri
    Bri KriVor Monat

    Ich finde die Übungen einfach prima. Vielen Dank für das tolle Video. Für alle, denen es zu schnell ist: Wiedergabegeschwindigkeit einfach auf 0,5 stellen. Die Stimme hört sich zwar etwas "blöd" an, aber man kann es gut verstehen. Irgendwann kann man dann auch auf 0,75 Wiedergabegeschwindigkeit gehen und irgendwann dann auch auf Standard.

  • Rüdiger S.
    Rüdiger S.Vor Monat

    Lieber Roland, Deine alten Videos sind immer noch die besten. Etwas mehr für Fortgeschrittene wäre klasse, aber dieses Video verursacht einfach nur Stress. Wer morgens 5 Min. Zeit hat, hat auch 10 Min. Zeit, und ich nehme mir sogar jeden Morgen 20 Min. Zeit für deine Übungen.

  • C D
    C DVor Monat

    Der flow funktioniert für mich von Tag zu Tag besser und ich habe kaum noch Schmerzen, fühl mich einfach flexibler. Erstaunlich, welchen Unterschied 5 Minuten dehnen täglich herführen können. Danke für die vielen hilfreichen Videos und Tipps. 😊

  • Inge Weiss
    Inge WeissVor Monat

    Erstmal hample ich zeitlich hinterher- ich bin die Morgenroutine gewohnt - aber nach Tagen, Tagen geht das...fast in 5 Min. Wow, sehr effektiv und funkt so richtig und ich bin topwach und gedehnt. Herzliches DANKE. Tu ich bis.....2037

  • Siegrid Kienapfel
    Siegrid KienapfelVor Monat

    Aber ich möchte die Übungen lieber ruhiger machen 10.15 Minuten sind super

  • Siegrid Kienapfel
    Siegrid KienapfelVor Monat

    Danke war super😀

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor 7 Tage

    😊🙌

  • Monika Münch-Lucketta
    Monika Münch-LuckettaVor Monat

    Vielen Dank für die tollen Übungen , tut mir richtig gut . Aber auch ich finde es zu kurz , ein 10 min Video wäre toll . Lg MONIKA

  • Eberhard Rapp
    Eberhard RappVor Monat

    In 5 min. macht diese Hektik einfach wenig Spaß. Die Lösung: In den DElevel-Einstellungen (das "Rädchen") auf halbe Geschwindigkeit klicken. Und auf einmal ist die Geschwindigkeit optimal! Ich mache die Übungen inzwischen jeden Morgen nach dem Aufstehen, Wohlbefinden und Beweglichkeit sind spürbar besser! Herzlichen Dank an RLB für diese tolle Fitness-Idee!

  • Anna B
    Anna BVor Monat

    Super Zusammenfassung, ganz herzlichen Dank! Ich werde die Übungsabfolge jedoch auf 10min strecken, damit ich die Dehnungen etwas länger ausführen kann. Insbesondere die Verbindung von Ausatmen und Weiterdehnen, bevor es in die nächste Übung geht.

  • Sonja G.
    Sonja G.Vor Monat

    Ich finde diese 5-Minuten-Übung super. Habe von Anfang an die Challenge mitgemacht und deshalb kein Problem mit der Zeit. Und eines stimmt: Man hat keine Ausrede mehr, denn 5 Minuten findet man jeden Tag einmal die Zeit dafür. Ich hatte keine Lust, dachte aber, die 5 Minuten schaffst du locker. Und so ist es. Fühle mich toll. Danke Roland!

  • Angelika Bosch
    Angelika BoschVor Monat

    tolle Übung für den Morgen, nur etwas zu stressig... könntet ihr ein Übungsvideo mit 10 min herstellen. Das wäre perfekt!

  • Claudia K.
    Claudia K.Vor Monat

    Tolle Übungen, das tut einfach gut. Nur mit Übung 10/11 komme ich nicht so ganz zurecht. Gibt es da eine Alternative?

  • Elke Maria Riesen
    Elke Maria RiesenVor Monat

    Hallo, wie es mir bisher erging ? Stehe besser und habe eine gute Körperhaltung. Die Linke Seite ist wesentlich unbeweglicher,Handgelenksstrecker sind schier undehnbar. Ansonsten mache ich mit vom ersten Tag an und fühle mich besser. Die Schulter zwickt auch weniger. LG und Danke

  • Christina Schmitz
    Christina SchmitzVor Monat

    Tolle Übungen 👍komme zwar nicht so schnell mit , aber ich gib mir mühe „ 😀👍 Danke 👌😍

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Gar kein Problem, Christina! 😊🙌

  • Gish Minions
    Gish MinionsVor Monat

    Wie oft am Tag darf ich das wiederholen?!!

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Hallo, du kannst es gerne 2-3 mal täglich durchführen. 😊👌 Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Gisela Prinz
    Gisela PrinzVor Monat

    Vielen Dank für die guten Tipps. Gerne weitere Challenges.👍mir ist die 5 Minuten Version im Moment auch zu schnell und ich finde dass die Übungen mit den Nachdehnungen beim Ausatmen wesentlich effektiver sind. Daher läuft bei mir täglich die Langversion vom 9. Tag😊. Die Erklärung am Anfang wird dann eben überspielt. Eine 15 - 20 Minuten Version wäre perfekt!

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Du kannst die Übungen natürlich gerne auch länger durchführen. 😊🙏

  • Sabine Becker
    Sabine BeckerVor Monat

    Finde das auch zu schnell. Hatte jetzt nochmal geguckt wie oft ich das wiederholen kann.

  • Silas Faath
    Silas FaathVor Monat

    Bitte macht diese Übungen auf keinen Fall wie im Video, so eine Dehnung sollte mindestens 30 sek anhalten oder 8 tiefe Atemzüge

  • Silas Faath
    Silas FaathVor Monat

    So sollte man doch nie im Leben dehnen oder?

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Hallo Silas, hierbei handelt es sich um eine etwas schnellere Mobilisations-Abfolge. Wenn du unsere Übungen einzeln durchführst, sollten sie immer 2-2,5 Minuten gehalten werden. Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Michel aus Asselheim
    Michel aus AsselheimVor Monat

    Den 5 Minuten Flow in halber Geschwindigkeit abspielen ist auf DElevel ganz einfach und hat mir eben bestätigt, dass es in 10 Minuten angenehmer ist, die Übungen mit zu machen. Danke 😃 👍👍👍

  • Kelo L

    Kelo L

    Vor Monat

    Ja, aber klingt sehr doof.

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Auch eine Möglichkeit! 😊🙏

  • Nela Este
    Nela EsteVor Monat

    ich finde die Übungen auch toll, aber ebenfalls viel zu schnell. Ich suche seit längerem ein Ganz-Körper-Stretching-Programm für jeden Tag, das ich leicht in meiner Geschwindigkeit mitmachen kann. Die ganze Übung auf 15-20 min ausgedehnt, wo man länger in die Dehnungen reingehen kann, wäre ein absoluter Hit!

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Hallo, weitere Übungsroutinen findest du in folgender Übersicht. 😊👉 lie-br.com/yt-cm1-routinen Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Ines Knuffel
    Ines KnuffelVor Monat

    Oh lieber Roland. Das ist dann doch etwas zu kurz und hektisch. 10 min wären wohl besser. Tolles Programm für den Start in den Tag.

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Du kannst die Übungen natürlich auch gerne verlängern, Ines. 😊🙌

  • Valerie Moser
    Valerie MoserVor Monat

    10 Minuten wären optimal, oder Poster mit allen Übungen als Gedächtnisstütze zum Selberüben

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Du kannst die Übungen gerne auch etwas verlängern. 😊👍 Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Inge Hochholzer
    Inge HochholzerVor Monat

    Bin auch der Meinung, dass 5 Minuten zu schnell durchlaufen. 10 oder 15 wären ideal.

  • M. B.
    M. B.Vor Monat

    Super Ablauf. Ich stoppe das Video einfach wenn wieder eine neue Übung kommt und mache es in meinem Tempo. So habe ich den gesamten Ablauf und kann immer sehen, welche Übung als nächstes kommt.

  • Barbara Hurter

    Barbara Hurter

    Vor Monat

    Bei Einstellungen die Wiedergabegeschwindigkeit auf 0.75 oder höher ändern. Klappt super.

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Auch eine super Möglichkeit. 😊🙌

  • Christine N.
    Christine N.Vor Monat

    Guten Morgen, zusammen. Ich fands wieder super und muss sagen, nun ist auch klar, dass ich einfach bei den Dehnungen länger drin bleibe, wo ich Probleme habe (2,5 Minuten) und damit verlängert sich dann auch die gesamte Übungszeit :-) Ansonsten muss ich gestehen, dass ich zwar schon viele Hilfsmittel von Euch habe, es aber super toll finde, wie hier immer wieder auch Alternativen genannt werden, damit man die Übung vielleicht nicht so komfortabel machen kann, aber dennoch mitmachen kann. Danke.

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Das freut uns, Christine! 😊👍

  • Andrea Werner
    Andrea WernerVor Monat

    Tolle Idee. Mir ist es etwas zu hektisch. Ich bevorzuge die längere Variante. Die Übungen sind trotzdem genial und helfen mir sehr bei allgemeinen Verspannungen.

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Du kannst die Übungen natürlich auch gerne etwas verlängern. 😊👍

  • Traude Gabriel
    Traude GabrielVor Monat

    Die 5 Min Schmerz-Challenge finde ich wunderbar. Diese Zeit hat jeder.

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Das denken wir auch! 😊👌

  • Angelika Heinecke
    Angelika HeineckeVor Monat

    Ich schließe mich an: bitte bitte das Ganze in einer 10- 15 Minuten Version. Das ist nicht wesentlich mehr Zeit, aber sicher viel effektiver.

  • TheOnlyToast
    TheOnlyToastVor Monat

    Mit 0.5 Facher Geschwindigkeit hört sich deine Stimme zwar komisch an, macht das Video allerdings doppelt so Wirksam!

  • wolfhard pinnow
    wolfhard pinnowVor Monat

    Vielen dank für die Übungen ich nehme mir lieber die halbe Stunde Zeit das mit den 5 Minuten ist eine gute Idee ..... bevor man nix macht !

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Das denken wir auch! Du kannst die Übungen natürlich auch gerne verlängern. 😊🙏 Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Doreen Sturzenegger
    Doreen SturzeneggerVor Monat

    Tolles Programm, aber 5 Minuten scheinen mir zu kurz, mache weiterhin mal noch den letzten Tag. Aber ganz herzlichen Dank für die tollen Übungen

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Du kannst die Übungen natürlich auch sehr gerne verlängern, Doreen. 😊🙏 Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Mai Gabriele
    Mai GabrieleVor Monat

    Ich mache, Dank eines Tipps hier, die Laufgeschwindigkeit auf 0,5, dann geht's super! Ich mache die Übungen jetzt morgens und abends.

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    😊👌

  • Jana Schwarz
    Jana SchwarzVor Monat

    Super Flow und es hilft mir sehr gut. 👍

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Super! 😊🙏

  • Anne Krieger
    Anne KriegerVor Monat

    Sehr schöne Challenge. Bin gerne bei weiteren dabei😅✌

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Super! 😊🙌

  • Sandra Topo
    Sandra TopoVor Monat

    ... Oh ja für die, die 5 min mehr Zeit haben, wäre eine 10 min Version toll. Die 5 min mache ich auf Arbeit dann heimlich auf dem Klo ( ist ernst gemeint, denn da tut mir nämlich immer der Rücken weh) 👍🌈💕

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Du kannst die Übungen natürlich auch gerne verlängern, Sandra. 😊👌 Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Sima
    SimaVor Monat

    Ja die Übungen werden zu schnell durchgepeitscht! 🙈🙉🙊 Aber mit der Langsam-Wiedergabe von DElevel geht's.....hört sich bloß an wie zähes Kaugummi 😅

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    😁🙈 Längere Übungsroutinen findest du auch in folgender Übersicht. 😊👉 lie-br.com/yt-cm1-routinen Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • baugutachter
    baugutachterVor Monat

    5 Minuten ist eine gute Zeit und jeder kann ja selbst länger machen wenn er möchte. Den Kiefer-Retter setze ich schon ab Übung 12 Uhr zusätzlich parrallel ein und habe ihn somit auch länger im Mund, LG aus ZANZIBAR (C-frei)♥

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    😊🙌

  • Sabine T
    Sabine TVor Monat

    Vielen Dank für die Videos und die kompakte Zusammenfassung, ich werde vorerst bei jener vom Tag 9 bleiben. Die Videos haben es sogar geschafft meine Mama zu motivieren. Weitere Challenges wären super eine Kombi für die Hüfte, das Knie und das Sprunggelenk.

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Das freut uns, Sabine! 😍🙏

  • Conny Tröndle
    Conny TröndleVor Monat

    Hallo lieber Roland, dein Training in 5min. ist nicht schlecht. Aber ist es für die Dehnung nicht doch etwas zu kurz? Du sagst doch immer dehnen braucht Zeit. Danke für deine Antwort. Grüßle Conny

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Hallo Conny, das haben wir in dem Video davor erklärt. 😊 Da nicht jeder Mensch so viel Zeit hat, die Übungen alle 2-2,5 Minuten durchzuführen, ist eine 5 minütige Routine schnell und einfach durchzuführen. Besser man macht eine kurze Dauer als gar nichts. Gerne kannst du die Übungen natürlich auch verlängern. 😊👌 Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Hadice S
    Hadice SVor Monat

    Vielen lieben Dank für die Übungen seit dem Challenge mache ich die ich fühle mich sehr gut danach danke 🙏🏻 ☺️

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Sehr schön, das freut uns! 😍🙏

  • Dorothea Klopfer
    Dorothea KlopferVor Monat

    Ganz herzlichen Dank für diese großartige Challenge. Ich bin mit guten Vorsätzen dieses Jahr durchzuziehen.Wenn ich das schaffe wäre es das erste Mal in meinem Leben. Auch habe ich mir Petras Kochbücher angeschafft.Werde nicht gleich nur vegan kochen aber doch öfter. Die Kniechallenge hatte ich auch mitgemacht. Ihr seid großartig!!!

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Super, Dorothea! Du bist auf einem guten Weg. 😍🙏 Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Der Verkäufer
    Der VerkäuferVor Monat

    Wo bekommt man den Stuhl hahaha der sieht inner so perfekt für die Übungen aus ES WÄRE TOLL WENN MIR DAS JEMAND SAGEN KANN

  • Der Verkäufer
    Der VerkäuferVor Monat

    Top wie ihr die Einteilung in Zeitabschnitt geregelt habt finde ich super so kann man sich gewisse Dehnungen gut an der entsprechenden Stelle anschauen und wiederholen zum üben

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Danke für dein Feedback! 😊🙏

  • Kerstin Niessner
    Kerstin NiessnerVor Monat

    Dankeschön, einfach super, aber 10 Minuten sollten es schon sein

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Du kannst die Übungen gerne auch verlängern, Kerstin. 😊

  • Christine Turczynski
    Christine TurczynskiVor Monat

    Tut richtig gut. Aber für mich bitte auch 10 min.

  • jimbo
    jimboVor Monat

    Sind die Übungen in Echtzeit dargestellt oder nur exemplarisch?

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Diese Übungsabfolge ist in Echtzeit dargestellt. Gerne kannst du die einzelnen Übungen natürlich verlängern. Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Ute Keller
    Ute KellerVor Monat

    Prima Zusammenfassung! Denke, dass es mit täglichem Wiederholen dann kein Problem mehr gibt mit der Geschwindigkeit und bis es richtig klappt, übe ich mit Video 9. Vielen Dank !!!

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Super! 😊🙏

  • Andrea Ruppert-Schultz
    Andrea Ruppert-SchultzVor Monat

    Danke, wieder neue Übungen kennengelernt - etwas langsamer darf es sein.👍🏻 Ansonsten auch gerne ohne besondere Hilfsmittel, wenn möglich. LG

  • Lena 56
    Lena 56Vor Monat

    ..Genau das Richtige für ungeduldige Zeitgenossen wie mich- vielen Dank dafür!

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Super, das freut uns! 😊🙏

  • GerhardRo1
    GerhardRo1Vor Monat

    Das ganze in 10 Minuten wäre super!aber danke ,ist toll!

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Wir haben es dieses mal extra kurz gehalten. Längere Routinen findest du in folgender Übersicht. 😊👉 lie-br.com/yt-cm1-routinen Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • GerhardRo1
    GerhardRo1Vor Monat

    Vielen Dank,habe immer mitgemacht,bin begeistert,aber die 5min.in folge waren zu schnell und hektisch .

  • Edith S.
    Edith S.Vor Monat

    die Übungen sind so angenehm und effektiv, aber es ist einfach zu schnell. Stress am Morgen 😱 vielleicht kannst du es nochmal „überarbeiten“. Wer das mitmacht hat bestimmt auch 2 Minuten mehr Zeit.

  • Jürgen Oppenheim
    Jürgen OppenheimVor Monat

    Ich habe eine echte Frage: In früheren Videos habt Ihr gesagt, sinnvolles Dehnen braucht pro Drehung etwa 60 bis 90 Sekunden. Macht es dann Sinn, dieses so schnell zu machen? (Vielen Dank für den Ablauf, ich bin voll dabei!)

  • Eberhard Rapp

    Eberhard Rapp

    Vor Monat

    @Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten Schon klar. Hat aber mit der "Amateur"-Praxis wenig zu tun. Genau dieselbe Reihenfolge, aber auf 10 - 15 min. ausgedehnt wär viel hilfreicher. Weil a) viel entspannender, b) jede Übung sorgfältig durchgeführt werden könnte, c) hinterher nicht dieses ungute Hektikgefühl aufkommen würde!

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Das habt ihr schon richtig beantwortet. 😊🙏 Genau so ist es, da es sich hierbei lediglich um eine kurze Übungsabfolge handelt, wenn es mal schnell gehen muss. Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Friedrichbroker

    Friedrichbroker

    Vor Monat

    Dies ist nur ein Übungs-Flow. Sie selbst sollten diese Übungen langsam ausführen. Dies zeigt lediglich eine Reihe von Übungen in kurzer Zeit!

  • Crusuma

    Crusuma

    Vor Monat

    Die Frage wird im Video zu Tag 10 beantwortet ;)

  • Sandra Schaudt
    Sandra SchaudtVor Monat

    Äh, das ist jetzt aber Schweinsgalopp, sorry. In die Seitgrätsche sollten wir mit kleinen Fußbewegungen kommen, bei diesem Tempo muss ich springen. Das ist vielleicht auch gut, komnt aber etwas überraschend 😜

  • Margret S.
    Margret S.Vor Monat

    Gerade entdeckt, sorry. Geht ja prima mit reduzierter Videogeschwindigkeit, individuell anpassbar. LG Margret

  • Margret S.
    Margret S.Vor Monat

    Die Übungsabfolge ist supertoll! Ich stimme mit Jürgen Liebig überein - und hätte gerne noch die etwas langsamere Variante auf 7 - 10 Minuten, wenn möglich.

  • AktivUndFit
    AktivUndFitVor Monat

    Wunderbar :-) wir sehen uns täglich :D

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    😁🙌

  • Elisabeth Böttcher
    Elisabeth BöttcherVor Monat

    Danke Petra, danke Roland! Es geht mir soooo gut, Bin bald 60, fühle mich wie mit 40. Habe Petras Buch zum Intervallfasten gekauft und mache sicher weiter!

  • Helena S.
    Helena S.Vor Monat

    Ich möchte Ihnen auch Dankeschön sagen tolle Übungen muss man nur lernen regelmäßig machen. Danke noch mal.

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Freut uns, dass es dir so gut gefällt! 😊🙏

  • Olga Schefer
    Olga ScheferVor Monat

    👍👍👍👏👏👏💕

  • pet st
    pet stVor Monat

    Super, alles dabei! Aber wie einige schon geschrieben haben: eine 10-Minuten Variante wäre toll.

  • Anja Henne

    Anja Henne

    Vor Monat

    Roland hört sich dann an als ob er am schnapsschränkchen war😁

  • Anja Henne

    Anja Henne

    Vor Monat

    Einfach die wiedergabegeschwindigkeit verringern, dann sind es 10 min

  • Bettina Reimer

    Bettina Reimer

    Vor Monat

    @Susanne Paulmichl oben auf die 3 Punkte gehen, dort kannst du die Geschwindigkeit ändern, ist dann auch bei anderen DElevel Videos so, muss man also besser wieder zurück stellen.

  • Susanne Paulmichl

    Susanne Paulmichl

    Vor Monat

    @Bettina Reimer wie verändert man denn die Wiedergabegeschwindigkeit ?

  • Bettina Reimer

    Bettina Reimer

    Vor Monat

    Wiedergabegeschwindigkeit verändern hilft ein bisschen, meist mache ich es einfach ohne Video. Danke für die Anregungen.

  • Kachina Sun
    Kachina SunVor Monat

    Toller Flow aber war fuer mich etwas Stress voll wegen dem Tempo.. Waere schoen den gleichen Flow etwas länger zu haben... vielleicht 15 min.??

  • Petra Langer

    Petra Langer

    Vor Monat

    Ich persönlich fände auch eine 15min Variante super und übe erst mit dem Probevideo mit 25Min bis ich im Flow bin. So ist es ja auch gedacht, denke ich. Toll gemacht, vielen Dank an das ganze Team

  • Jochen Bubeck
    Jochen BubeckVor Monat

    Übungen sind gu, aber schon etwas hektisch😉

  • Gülten Taskin
    Gülten TaskinVor Monat

    Danke schön......🙏🙏

  • Kris K
    Kris KVor Monat

    War echt schnell. Aber effektiv.

  • Anne Böhm
    Anne BöhmVor Monat

    Liebe Petra, lieber Roland, Könnt ihr bitte 200 Jahre alt werden? 💕 Ich möchte noch so viel von euch lernen und sehen, wie ihr immer weitere Entdeckungen macht und unzähligen Menschen helft. Und sollte ich eines Tages Enkel haben, möchte ich auch ihnen euch empfehlen ❤️

  • Brigitte
    BrigitteVor Monat

    Danke, super, aber die Ferse schaffe ich nicht an das Gesäß zu bekommen . Was tun?

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Üben, üben, üben! Schritt für Schritt wird es mit der Zeit besser. 😊🙏 Liebe Grüße Felix von Liebscher & Bracht

  • Andrea Maier
    Andrea MaierVor Monat

    10 min das ganze Video ist klasse! Und das sollte jeder für seine Gesundheit am Tag übrig haben. Vielen Dank!

  • Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten

    Vor Monat

    Das sehen wir auch so, Andrea. 😊👌

  • Ingrid Karin Tielsch
    Ingrid Karin TielschVor Monat

    Aus vollem Herzen Danke. Die 30 Positionen Variante mit Erklärung im gemässigten Ablauf ist für mich langsamen Menschen im zarten Alter von 76 genau richtig. Schwierig Übung 10/11, auch mit Schlaufe. Bin gespannt was die Knieretter bringen. War motiviert & bin es immer noch! LG Ingrid Karin

  • Marlene Graf-Ponce Escobedo
    Marlene Graf-Ponce EscobedoVor Monat

    Danke. Aber die Übungen sind mir zu kurz und zu schnell

  • Birgit Rautenstrauch
    Birgit RautenstrauchVor Monat

    Ist auch in 5 Min. zu schaffen, wenn man ungefähr weiß,was als nächstes kommt. Man kann ja auch die längere Version machen. Gruß Birgit

  • Leucocoryne1
    Leucocoryne1Vor Monat

    Vielen Dank für diesen Flow. Aber ich stimme Juergen Liebing zu: Das Ganze in doppelter Zeit wäre genial, denn in den 5 Min schaffe ich es nicht, richtig in die Dehnung hineinzukommen. Werd wohl bei der Ausführung des Tages 9 bleiben. Liebe Grüsse aus Chile.

  • Ute Schneider
    Ute SchneiderVor Monat

    Vielen Dank für diesen tollen Übungsflow der leicht zu erlernen ist und wirklich alle Körperbereiche, wo meistens zickt und zwackt, zu lockern und zu stärken. 5 Minuten, die viel bringen!

  • Ute Höll
    Ute HöllVor Monat

    Vielen herzlichen Dank für diesen Super Flow. Probleme habe ich vorallem bei der Zwerchfell Übung . Dabei hab ich immer einen Hustenanfall. Liebe Grüsse Ute H.

  • Nicola Collins
    Nicola CollinsVor Monat

    Mega,hab gleich mitgemacht, einige Übungen kenne ich ja schon aus den anderen Videos von dir! Tausend Dank nochmals, das ich mit eurer Hilfe schmerzfrei bin und Null Schmerzmittel mehr nehmen muss 💜

  • Sabine WWG1WGA - trust the plan
    Sabine WWG1WGA - trust the planVor Monat

    Entschuldigung, das passt jetzt nicht zum Thema, aber es geht um unsere Kinder!! Bitte verbreitet das !!! "Weitergeleitet von :o: ACHTUNG, bitte teilen!!! Auskunft eines Rechtsanwalts für alle ELTERN von Schulkindern und Kindergartenkindern, denen ein Schreiben zur Unterschrift vorgelegt wird zum Einverständnis für einen Testabstrich oder eine Impfung: Den gesamten Zettel komplett durchstreichen und darunter schreiben: "Ich bin NICHT einverstanden und werde jeden Eingriff an meinem Kind zur Anzeige bringen und werde alle beteiligten Personen gerichtlich verfolgen". Unterschreiben und Kopie aufbewahren! (geteilt von Ilva Leitinger) Haben von Dr. Roman Schiessler (Rechtsanwalt, 0676/018740) soeben folgende Mitteilung erhalten, ich zitiere: "Grundsätzlich gilt: Derjenige, welcher an einem Minderjährigen ein Diagnoseverfahren durchführt, hat zu beweisen, dass er die Einwilligung der Eltern dafür hat. Ist diese nicht vorhanden, ist jede Behandlung irregulär." Danke an Tanja Pippig

  • Martina Pacyna
    Martina PacynaVor Monat

    Danke, wunderbar. In 5Minuten geht mir nur zu schnell. Etwas mehr Zeit für jede Haltung ist für mich besser.

  • josef osterwalder
    josef osterwalderVor Monat

    josef osterwalder sehr gute Dehnübungen. Lieber Roland mit 86 Jahren ist mir das etwas zu schnell. Aber ich mache da mit . Besten Dank, ich habe viele Uebungen von Dir, die mir gut tun !!

  • Eva Z
    Eva ZVor Monat

    In fünf Minuten schaffe ich die Übungen nicht - zu hektisch. Ich mache einfach in meinem Tempo alles durch.

  • Christine Hölzinger
    Christine HölzingerVor Monat

    Übung macht den Meister👏👍🏻Dieser Ablauf tut unheimlich 😊 gut, um sich zu motivieren. Danach folgen dann spezielle Übungen für die Schwachstellen und besondere Fitness. Man muss aber diesen Ablauf konsequent üben, damit er flüssig abläuft und die Konzentration wirklich auf den ganzen Körper gelingt. Ich mache gerne mit und danke von Herzen für die tollen Anregungen.😍🤗

  • Sarisu 77
    Sarisu 77Vor Monat

    Hallo,ja das geht sehr schnell,man sollte das doch langsamer tun oder?

  • Jochen Keilitz
    Jochen KeilitzVor Monat

    Phantastisch, vielen Dank Roland. Mein Körper liebt es.

  • Anita Neuhold
    Anita NeuholdVor Monat

    Hallo! Ich kann die Email Adresse zum Senden des Planes nicht finden!?? Danke für die Info. Lg

  • lina1973
    lina1973Vor Monat

    ich dachte, man soll die Dehnung etwa 2 min halten, oder hab ich da etwas falsch verstanden? bringt es denn etwas, so schnell durchzuexerzieren? lieben Gruß Sabine

  • lina1973

    lina1973

    Vor Monat

    @J. Sch. das tempo ist auch noch ausbaufähig bei mir ;)

  • Heidi Zander

    Heidi Zander

    Vor Monat

    Interessiert mich auch, ich denke, man dehnt 2 bis 2,5 Minuten?

  • J. Sch.

    J. Sch.

    Vor Monat

    Ich hatte exact den gleichen Gedanken! Eine Antwort dazu würde mich sehr interesssieren! Ansonsten finde ich es nämlich toll, so viele Bereiche in der kurzen Zeit anzusteuern - wobei ich für das Tempo auch noch etwas üben muss. :-D

  • Elke Winkler-Schmid
    Elke Winkler-SchmidVor Monat

    Tolle Übungen. Dankeschön werde dran bleiben.👍

  • Kerstin Zenker
    Kerstin ZenkerVor Monat

    10 min wäre toll. Danke

  • Eva Ledies
    Eva LediesVor Monat

    Danke 🙏 endlich schmerzfrei 😍vielen Dank. Ich mache alle Übungen und kann dadurch auch wieder Joga machen. Mit 76 Jahre 🙋‍♀️ und zur Zeit schmerzfrei 🙊 Danke 🙏 Roland. Lg Eva

  • Alex Costa
    Alex CostaVor Monat

    Hallo Liebscher & Bracht, ich habe seit 2 wochen nackenverspannungen und schwindel. Wenn ich meinen kopf nach hinten neige, dann knackt oder knirscht es am atlaswirbel und vor paar tagen hatte ich ein sehr starken druck links am kiefer... eine idee was das sein könnte? Würde mich über eine antwort freuen

  • Gani Krasniqi
    Gani KrasniqiVor Monat

    Hi ich habe eine frage ich habe Unterleib Schmerzen beide seiten von Bauch zieht und links oben habe ich ein Stechen wenn ich anfasse tut es weh wollte wissen hat das mit muskelVerspannung zu tun weil ich rücken hüfte nacken kopfschmerzen leide seit 8 Monaten

  • mies muschel
    mies muschelVor Monat

    Mashallah 🧿 on point 👌 Doc hat wieder abgeliefert! Wenn’s für einige zu schnell ist einfach Videogeschwindigkeit runterfahren ✅

  • Jannik

    Jannik

    Vor Monat

    😂😂

  • darKatja
    darKatjaVor Monat

    Eine super Zusammenstellung! Ich hab die Geschwindigkeit auf 0.5-fach gestellt - denn wenn ich 5 Minuten hab, hab ich auch 10 Minuten. Auch wenn die Zeit knapp ist. Aber mindestens 10 Minuten ist es mir am Tag wert! Und alle 30 Übungen in 10 Minuten gepackt sind ein schönes Tempo. 👍🏻

  • Vedrana Halilovic
    Vedrana HalilovicVor Monat

    Vielen Dank! Die Übungen sind einfach und sehr effektiv! Bei einer Physio hätte ich nie so viele hilfreiche Tipps bekommen. Gerne wieder eine Challenge, aber damit wir dran bleiben, erst wenn diese hier richtig sitzt..also in 4-5 Wochen :-) Super wären mehr Übungen für die hinteren Oberschenkel ! :-)

  • Horst Limmer
    Horst LimmerVor Monat

    Einmal im Schnelldurchlauf, gute Idee! Die Übungen kennen wir ja, aber zur Erinnerung genial.

  • Schwentine biene
    Schwentine bieneVor Monat

    Perfekte Zusammenfassung der Challenge 👍🏻Danke 🤗

  • Yvonne Vatthauer
    Yvonne VatthauerVor Monat

    Musste gestern aussetzen, habe es eben nachgeholt. Die Übungen in dem Zeitlimit waren super 👍🏼. Muss allerdings sagen,dass mir die 5min heute zu schnell waren. Ich atme und fühle gern in die Übung rein.

Nächster