Mein Feind, die Flut - Frau Müller und das Mosel-Hochwasser | SWR Doku

An einem sommerlichen Juli-Tag passiert in Zell an der Mosel das, was schon seit vielen Jahren nicht mehr passiert ist: Die Mosel tritt über die Ufer und Zell läuft mit Wasser voll. Während die Flut an der Ahr plötzlich und unerwartet stark kam, sind die Zeller auf ein solches Hochwasser vorbereitet. Sie wissen was zu tun ist, räumen ihre Geschäfte und Restaurants in den Straßen am Ufer und bringen alles, was sie können, in Sicherheit.
Bo Müller hat seit 10 Jahren ihr Geschäft nur wenige Meter von der Mosel entfernt. Auch sie hat ihren Laden nicht zum ersten Mal geräumt. Hochwasserhose und Schieber, um das Wasser wieder rauszukehren, stehen schon bereit und trotzdem erlebt sie surreale Tage. Denn ein Hochwasser im Juli, wenn die Stadt voll ist mit Touristen, das habe sie auch noch nicht erlebt.
Der SWR begleitet Bo Müller seit drei Jahren. Die Reportage "Mensch Leute" beleuchtet, wie ein Leben mit Naturgewalten organisiert werden kann. Dabei spielt der Faktor "Glück" oft eine entscheidende Rolle. Im Winter, als die letzte große Hochwasser-Welle auf Zell zurollte, blieben die Fluten genau einen Zentimeter unterhalb der Oberkante der Spundmauern stehen. Diesmal ist das anders und Bo Müller tut, was alle machen : Ärmel hoch gegen das Hochwasser - aufräumen, renovieren, sauber machen. Bis zum nächsten Mal, wenn die Mosel den Menschen zu nahe kommen wird.

Diese Doku von Thomas Radler aus der SWR-Reihe "Mensch Leute" trägt den Originaltitel: Mein Feind, die Flut - Frau Müller und das Mosel- Hochwasser, Ausstrahlungsdatum: 19.07.21.
Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert.
Gedreht wurde ab Donnerstag früh, 15.7.21 vier Tage lang bis zum Wochenende.

Kanal abonnieren: delevel.info

Mehr Dokus finden Sie in unserem Kanal oder in der ARD Mediathek unter
www.ardmediathek.de/swr/swr-d...

KOMMENTARE

  • Reinhard Utzinger
    Reinhard UtzingerVor Stunde

    Wìe auf der Titanic da würde auch bis zuletzt gefeiert

  • der wahre waldi
    der wahre waldiVor 4 Stunden

    Wieso bauen die Leute da unten ihre Häuser? Wassergrundstück ist ja soooo schööön.

  • Klaudia Stankiewicz
    Klaudia StankiewiczVor 4 Stunden

    Warum anfangen die nicht einen Zaun zu machen ?

  • KeepupWith Timo
    KeepupWith TimoVor 4 Stunden

    Was sind denn das für Mini Schutzwände, höher hätte bestimmt geholfen

  • Paul Meyer
    Paul MeyerVor 5 Stunden

    Laschet (CDU) lacht !

  • Michaela Propf
    Michaela PropfVor 5 Stunden

    Eine sehr beeindruckende und total gut dargestellte Dokumentation. 👍🏻 und einfach Hammer zu sehen wie die Leute dort damit umgehen 😯

  • Moritz Clajus
    Moritz ClajusVor 5 Stunden

    Und jetzt soll mal jemand sagen das es keine Erderwärmung gibt.

  • Wednesday Addams
    Wednesday AddamsVor 6 Stunden

    Wundervoll , geht mir auch total unter die Haut

  • viktor viktor
    viktor viktorVor 6 Stunden

    Klimakatastrophen haben sich gehäuft. Die Konferenz am 24.07.2021 "Global Crisis. It's already affecting everyone" wird Krisen im Klima und anderen Bereichen diskutieren. Eine kreative Gesellschaft - das ist wirklich cool!

  • Tim Wagner
    Tim WagnerVor 6 Stunden

    Schöner toller Tag mit der Familie,doof daneben in Gefahr stehen bleiben und die Kinder laufen und springen über die uberfluteten Straßen. 👎

  • Pray
    PrayVor 6 Stunden

    Also das hier ist gefühlt das Respektvollste was ich jemals gesehen habe da ist bild und so gegen Müll

  • Ben
    BenVor 6 Stunden

    Schöne Doku! Gut gedreht! Danke!

  • Michael Schreiber
    Michael SchreiberVor 7 Stunden

    Dank gilt dem SWR, das er so sachlich Menschen an der Mosel zeigt, wie sie dem (Ende) Hochwasser trotzen!

  • Oliver GPunkt
    Oliver GPunktVor 7 Stunden

    Cork in Irland hat das gleiche Problem, mehr und mehr Häuser haben daher Spundwände vor Fenstern und Türen.

  • Adrian Honscha
    Adrian HonschaVor 7 Stunden

    Warum wird da gebaut nach Oben ich kapier das nicht

  • Siggi Heinrich
    Siggi HeinrichVor 7 Stunden

    Verlasse Dich heutzutage nicht mehr auf die Politik!

  • laskin riubn
    laskin riubnVor 8 Stunden

    Gott seidank. Es ringt mir Respekt ab, Alles Gute ihr und Ihrem Laden. Frau Mùller ist sehr sympathisch! 👍👍❤

  • Roman Heit
    Roman HeitVor 8 Stunden

    Ihr solltet euch schämen die Menschen nicht gewarnt zu haben

  • MAC01
    MAC01Vor 9 Stunden

    Wie hoch war der Pegel? 1993 war es über 11m

  • Tom Klima
    Tom KlimaVor 11 Stunden

    Nach Corlonla schlimmer Corlonla kommt...

  • Mehdi Buzhala
    Mehdi BuzhalaVor 12 Stunden

    Gott ist gross,wegen trockener Holz brent Grüner (nassen)Holz!

  • Gustel1988
    Gustel1988Vor 12 Stunden

    Mein Feind die Ignoranz und das Versagen unserer Gott gleichen Regierung.

  • Ti Mon
    Ti MonVor 13 Stunden

    Was für'n dummer Titel. Der einzige Feind des Menschen, ist ein anderer Mensch.

  • Falscherhaase
    FalscherhaaseVor 14 Stunden

    Vor 4 Wochen noch dort Urlaub gemacht... bin sehr traurig

  • Silber Hörnchen
    Silber HörnchenVor 15 Stunden

    Frau Müller ist sehr sehr sympathisch. Sie veruscht vieles auch optional zu sehen, betrachtet immer die beiden Seiten und scheint sich über vieles gedanken zu machen

  • Medea Endor
    Medea EndorVor 15 Stunden

    Hat das was mit der Katastrophe in aarweiler zu tun?

  • rundelotte40
    rundelotte40Vor 16 Stunden

    Manche Menschen sind bekloppt ! Wie kann man da noch lachen und singen ??? Sorry....ich hab keine Worte mehr ....

  • sim.driven • tech.garage
    sim.driven • tech.garageVor 16 Stunden

    "Seit '93 gibt es keine Versicherung mehr, weil ja bekannt ist, dass es Hochwassergebiet ist" So fragwürdig, wie so vieles!!! Was soll sowas? Wozu gibt es denn Versicherungen? Nur, damit Geld eingenommen, aber nicht ausgegeben wird oder was? Einfach nur eine von etlichen Abartigkeiten in unserem System.

  • Marijan Vukušić
    Marijan VukušićVor 16 Stunden

    Jesus Christus kommt bald,OPEN YOUR HEART LORD JESUS CHRIST IS COMING SOON

  • nijuo joing
    nijuo joingVor 16 Stunden

    Wasser denn noch hin wenn es mal richtig stark regnet? Der Beton und Asphalt wird das sicher nicht wie ein Schwamm aufsaugen.

  • Marcus Bipolar Typ 1
    Marcus Bipolar Typ 1Vor 16 Stunden

    Klasse Doku

  • Der Zyniker
    Der ZynikerVor 16 Stunden

    Einige Menschen feiern und haben Spaß, während andere ihre Existenz verlieren oder ihr Leben lassen. Der Mensch ist wirklich eine scheußliche Art

  • Kerstin Ellerhorst
    Kerstin EllerhorstVor 17 Stunden

    Sehr bedrückend😔…gerade diese unaufgeregten Aufnahmen lösen eine tiefe Betroffenheit bei mir aus. Man bekommt einen Eindruck von der furchtbaren Situation, der sich diese tapferen Menschen stellen müssen. Viel Kraft und Hoffnung für die Betroffenen, dass irgendwann ein normales Leben wieder möglich ist. Der Verlust der Verstorbenen ist unersetzlich. Danke SWR!

  • nijuo joing

    nijuo joing

    Vor 16 Stunden

    Da würde ich wegziehen nach dem ersten Hochwasser, das wäre mir zu stressig. Also diese Leute kann ich nur respektieren , aber das wär nichts für mich.

  • Crazy Troublerin
    Crazy TroublerinVor 17 Stunden

    Ich bin entsetzt über das Benehmen dieser Touristen.. Ob die auch so feiern würden, wenn deren eigenen Keller vollliefen?!

  • Oliver
    OliverVor 18 Stunden

    Ach Du Scheiße! Mülltonne umgefallen

  • Miasilvy
    MiasilvyVor 18 Stunden

    Ergreifende Reportage… ruhig und sachlich ohne künstliche Effekte

  • Jens Tiefschneider
    Jens TiefschneiderVor 19 Stunden

    H.A.R.P.

  • Dale Cannon
    Dale CannonVor 19 Stunden

    Absolut Unglaublich!! Die Deutschen sind sehr stark! Liebe❤ aus Chicago

  • Ullrich Otto Kux
    Ullrich Otto KuxVor 20 Stunden

    Es gibt Lösungen. In der Stadt São Paulo hatten wir jeden Sommer zur Zeit der starken Regenfälle, viele Überschwemmungen. An kritischen Stellen wurden große Wasserreservoirs gebaut, die nach den Regen, langsam Wasser abgeben. Viele sind unter der Erde und andere im Freien. Sie werden automatisch befüllt, wenn der Regen die Entwässerungskapazität der Stadt übersteigt. Darüber hinaus wurden die großen Flüsse Tiete und Pinheiros, die das Wasser aufnehmen, genug vertieft, um das Wasser nach den Regenfällen aus der Stadt zu leiten. Die Überschwemmungen in der Stadt sind vorbei.

  • a
    aVor 20 Stunden

    Which city

  • Sternenguckerle yo
    Sternenguckerle yoVor 20 Stunden

    Die Hauptprotagonistin kommt mir sehr unsympathisch rüber.

  • Io Q
    Io QVor 21 Stunde

    Die Frau ist ja mal Mega Sympathisch, aber wenn ich doch schon Jahre da Lebe und mit Hochwasser rechnen muss, warum wird das Ladenlokal nicht Kärcherfreundlich gefliest und ein Hochwasserschutz an der Front Installiert?

  • vero chan
    vero chanVor 22 Stunden

    Y que pasa con los alcantarillados que no se abren para q trague el avua

  • vero chan
    vero chanVor 22 Stunden

    Los rios llenos ,hazta mas no dar ,destruc ión de viviendas

  • vero chan
    vero chanVor 22 Stunden

    Que desastre ,que horror

  • Shabbir Ahmed
    Shabbir AhmedVor 22 Stunden

    Allah ho akber...so sad my sis & bro...from Pakistan

  • Yugioh Veteran
    Yugioh VeteranVor Tag

    Ich finde es schön wie in Venedig

  • Monika Bardell
    Monika BardellVor Tag

    Da würde ich wegziehen nach dem ersten Hochwasser, das wäre mir zu stressig. Also diese Leute kann ich nur respektieren , aber das wär nichts für mich.

  • Jana S
    Jana SVor Tag

    Woanders sind Kadaver und Leichen im Wasser und woanders planschen die Kinder darin! Wie unberechenbar , makaber und fassungslos.

  • Subgenre
    SubgenreVor Tag

    Ganz toller Doku-Stil, schöne Bilder, sehr guter Ton. Wunderbar realisiert, auch der Umgang mit den Protagonisten. Und sogar vor dem Ereignis schon vor Ort gewesen. Klasse. Das Thema finde ich aktuell sehr bewegend.

  • Gabriele
    GabrieleVor Tag

    Ich finde es erschreckend,als die Feuerwehr warnt und manche machen sich lustig drüber und nehmen es nicht Ernst.Krass 😪Wenn ich sehe da sind Kinder und die Mosel tritt über und haben keine Achtung vor der Natur und keine Angst dass es mehr wird.Da würde ich doch meine Kinder nehmen und in Sicherheit bringen.Und dann sagt man wieder keiner hilft und warnte uns.Ich wünsche diesen Leuten es ist ihnen nix passiert aber mich ärgert das .4 Feuerwehrleute starben in einen anderen Ort , vielleicht weil sie auch Leute retten mussten ,die vielleicht vorher gafften und es auch nicht glaubten .😪

  • Magnetianer Magnetianer

    Magnetianer Magnetianer

    Vor 9 Stunden

    wie peinlich sind die feiernden Leute auf dem Balkon.Unsere Gesellschaft hat fertig. Frau Müller eine starke Persönlichkeit.

  • Наталия Рымар
    Наталия РымарVor Tag

    !!! 24. Juli 2021 um 15.00 Uhr GMT Internationale Online-Konferenz GLOBAL CRISIS ES GILT BEREITS FÜR JEDEN mit Übersetzung in mehr als 70 Sprachen der Welt ....... auf der Online-Plattform AllatRa TV

  • Frank Castle
    Frank CastleVor Tag

    Ludwig ist super!

  • Mirco Steffens
    Mirco SteffensVor Tag

    Mein Feind die Politik, sollte es heißen.

  • Felix Müller
    Felix MüllerVor Tag

    Gut für die Weinberge immerhin etwas

  • Lýricos / Λύρικος
    Lýricos / ΛύρικοςVor Tag

    Ein paar Zeilen des Trostes an alle Betroffenen: Kopf hoch! Alles wird gut. Von oben kommt Rettung in der Not. Breite deine Arme aus. Du kommst bald wieder nach Haus. Glaube macht dich wieder stark. Hoffnung ist dein Anker für die Seele. Morgen ist ein neuer Tag, an dem ich deine Güte sehe. Grüße aus Dortmund

  • Toxic_ Dalladas
    Toxic_ DalladasVor Tag

    Erschreckend, das sowas fast zeitgleich in mehreren Ländern passierte.

  • bandiras bandiras
    bandiras bandirasVor Tag

    Ich bin völlig fassungslos, es tut mir so leid, was euch passiert ist!

  • NicoleNG
    NicoleNGVor Tag

    Warum bauen die die Schutzmauern nicht höher wenn die wissen das es ein Hochwassergebiet ist?

  • Luke
    LukeVor Tag

    my hometown, buisness as usual ..

  • Carnis Crowe
    Carnis CroweVor Tag

    My god my heart goes out to you blessing

  • Jason Nicholas Schwarz
    Jason Nicholas SchwarzVor Tag

    8:36 wie können die da stehen, so entspannt? Ich würde rennen....

  • Io Q

    Io Q

    Vor 21 Stunde

    Angsthäschen

  • Kurde4444
    Kurde4444Vor Tag

    alles abreisen und naturschutzgebiet draus machen alle die da ihren haus ect verloren haben ein neues haus :) deutschland millarden für füchtlinge was ihr zu verantworten habt dann muss doch für eigene bevölkerung auch geld locker gemacht werden ?

  • Gabriel Henrique
    Gabriel HenriqueVor Tag

    hallo, ich lebe sehr weit weg von deutschland ich lebe in südamerika genauer gesagt in brasilien, ich weiß ich werde deutschland nie besuchen, wahrscheinlich nur in meinen träumen, aber deutschland lebt in meinem herzen und es tut mir leid was passiert ist, wegen überschwemmung und für alles andere hoffe ich, dass es den Menschen gut geht, ich bete zu Gott, dass für Sie alle Zeiten des Friedens und des Glücks kommen, dass Sie sich ruhig fühlen und ein glückliches Leben haben können Dies ist mein aufrichtiger Wunsch, Entschuldigung für mein Schreiben Ich habe das Google verwendet Übersetzergrüße von einem Freund aus Brasilien.

  • Detlef Zimmermann
    Detlef ZimmermannVor Tag

    Wie viel Geld möchte die Regierung für die Flutopfer zur Verfügung stellen? 400 Millionen? 78 Milliarden Euro für Flüchtlingspolitik bis 2022! www.faz.net/aktuell/politik/78-milliarden-euro-fuer-fluechtlingspolitik-bis-2022-15598121.html

  • Io Q

    Io Q

    Vor 21 Stunde

    Und es soll noch nicht einmal alles in Deutschland ausgegeben werden.

  • Eva MG
    Eva MGVor Tag

    Unglaublich starke Menschen da

  • Thomas Lind
    Thomas LindVor Tag

    Gute Lage sicher teuer

  • Tina Lani
    Tina LaniVor Tag

    Diese Sensationstouris sind ja mal richtig abartig. Soll man gar nicht glauben, dass es soviel Verkommenheit gibt.

  • Grimm Udo
    Grimm UdoVor Tag

    Es ist schön traurig! Und das wird Jahre dauern bis alles so ist wie es war! Ihr sauft ab und ich würde gerne 50% Wasser von euch nehmen! In Brandenburg herrscht Trockenheit! Bei mir läuft täglich 3std der Sprenger vom Brunnen! Alles trocken ! Ich hoffe ihr bekommt das finanziell beglichen! Aber Andenken Fotos Urkunden und Dokumente sind nicht zu ersetzen! Ich wünsche euch Kraft und bleibt gesund ! Gruß aus Brandenburg

  • JojoK92
    JojoK92Vor Tag

    Jetzt dürfen durch Steuergelder diese Boomer-Residenzen am Fluss wieder aufgebaut werden, nur damit die nächstes Jahr wieder weggespühlt werden. Ich kann mir kein Haus leisten, wo sind meine Milliardenhilfen? Lächerlich, Solidarität mit den Vermögensten unserer Gesellschaft. Pfuih.

  • Io Q

    Io Q

    Vor 10 Stunden

    @JojoK92 Deutschland eben, in den USA kann man auch im Trailer Park Post bekommen.

  • JojoK92

    JojoK92

    Vor 16 Stunden

    @Io Q Der Staat verbietet es leider. Brauchst eben eine Meldeadresse.

  • Io Q

    Io Q

    Vor 21 Stunde

    Kauf dir eine Mobilheim, Trailer Parks werden auch in BRD bald kommen.

  • Dr. Manuel Lauterbach
    Dr. Manuel LauterbachVor Tag

    *und wie immer stellt sich das politische versagen dar, egal ob Naturkatastrophen oder Anschlag* mein Beileid an Deutschland

  • Thomas Monsch
    Thomas MonschVor Tag

    Sorry, kein Verständnis für Frau Müller (Eine von vielen) aus Zell an der Mosel für die „Geiz ist geil“ Tour. Sie wohnt (Laden) in einem Hochrisiko Gebiet. Sie hat ja Erfahrung mit Hochwasser und könnte sich schützen. Sie weiss wie lange es dauert, wenn die Stadt die Pumpen abstellen, bis das Wasser bei ihrem Laden ist. Sie kann keine Versicherung mehr abschliessen (denn DIE wissen, dass sie dann alle paar Jahre bezahlen müssen). Und was macht Frau Müller? Nichts ausser Ihr Ladeninhalt in Sicherheit zu bringen. Ok das ist auch gut so. Aber sich dann beklagen wegen eingedrungenem Wasser, Schlamm, …, geht gar nicht. Für wenig Geld könnte Sie sich einen Hochwasserschutz für die ganze Ladenfront, Kellerfenster, … bestellen. Der ist in wenigen Minuten installiert und macht alles Wasserdicht. Keine Schäden, kein Schlamm, … Aber eben … Dies gillt übrigens für alle welche in der Nähe eines Flusses, Sees einen Laden haben oder wohnen. Und … die nächste Überschwemmung kommt bestimmt, nicht vergessen Fr. Müller

  • Sandra Fitz

    Sandra Fitz

    Vor 7 Stunden

    Das Wasser kommt nicht von außen, es wird durch den Keller nach oben gedrückt auf den gleichen Stand wie draußen ... wenn man dicht macht und so tatkräftige Pumpen hätte, wäre immernoch das Problem der Gebäudeschäden durch den Druck von außen...viele Grüße von der Mosel !

  • Sϯiəb 666
    Sϯiəb 666Vor Tag

    ...vll muss die erste Reihe Häuser auch einfach weg und eine neue hinten gebaut werden.

  • Loirzwhemn

    Loirzwhemn

    Vor Tag

    da müssen höhere Schutzwände hin

  • César Brynjolf
    César BrynjolfVor Tag

    Venecia

  • Sun
    SunVor Tag

    Mein Feind, die Medien.

  • Jonsan
    JonsanVor Tag

    Aus welchem Grund werden denn die Pumpen abgestellt? Das habe ich noch nicht ganz verstanden...

  • MrOneWorld123
    MrOneWorld123Vor Tag

    Wäre es nicht besser gewesen, die Türe auf zu lassen, damit die Scheibe nicht reißt?

  • MrOneWorld123

    MrOneWorld123

    Vor Tag

    @Thomas Radler bei dem Nachbar, aber nicht dort bei ihr wo die Scheibe kaputt war

  • Thomas Radler

    Thomas Radler

    Vor Tag

    Die Türen waren offen

  • The Lions Club
    The Lions ClubVor Tag

    Gebt einfach einmal auf Google Übersetzer ein in der Einstellung Deutsch in Italienisch übersetzen : " Hochwasserschutz für Türen " Den italienischen Text kopiert ihr dann ins Google Suchfeld. Es werden jede Menge italienische Firmen angezeigt, die solche Hochwasserschutz Systeme für Türen und Garagen anbieten. Ich meine bei uns werden inzwischen auch überwiegend Ausländer beschäftigt, wieso soll man dann als Verbraucher sich nicht im Ausland über günstigere Angebote informieren dürfen? Lasst euch ein Komplett Angebot geben mit Installation in Deutschland.

  • Jan Ullrich
    Jan UllrichVor Tag

    Es gibt hochwasserplanken aus edelstahl, die kann man mit einer schiene vor tür und fenster montieren und die sind Wasserdicht und unzerstörbar. Keine ahnung warum sich keiner sowas kauft und lieber seine bude absaufen lässt.

  • Jan Ullrich

    Jan Ullrich

    Vor Tag

    @Loirzwhemn Die dinger machste nur dran wenn hochwasser kommt, sind in paar Minuten montiert.

  • Loirzwhemn

    Loirzwhemn

    Vor Tag

    vieleicht passt das den Stadtoberen nicht. weil es das Stadtbild verschandelt

  • Sepp Sepperl
    Sepp SepperlVor Tag

    Schön zu sehen das es auch ohne Masken und Abstand geht

  • Marina Steffgen
    Marina SteffgenVor Tag

    Diese Frau geht mir auf die Nerven, erstens ist das sehr gefährlich, was die macht und sich so aufspielen, hält sich für den Nabel der Welt*Man

  • Io Q

    Io Q

    Vor 21 Stunde

    Hast du deine Tage?

  • Sebastian Ch
    Sebastian ChVor Tag

    die Vollidioten die da auf dem Balkon feiern....kein Wort mehr, so ein dummes Volk....unglaublich....da wäre das Ende der Menschheit manchmal von Vorteil

  • Meta Morphose
    Meta MorphoseVor Tag

    Man glaubt garnicht wieviel Menschen ohne Hirn geboren wurden, wir hatten auch schon Hochwasser und wissen was da auf einen zukommt, diese Feiernden müssten zur Strafe gleich Arbeitsstunden leisten

  • Loirzwhemn

    Loirzwhemn

    Vor Tag

    wieso das. die haben ihr Zeug im Keller alles in Sicherheit gebracht. das sind die Inhaber. denen ihr Keller ist zwar vollgelaufen, aber wenigstens haben die Galgenhumor

  • asli kurdi
    asli kurdiVor Tag

    Willkommen In Deutschland kein Versicherung weil Hochwasser Gebiet Frechheit.

  • CMBurns1000
    CMBurns1000Vor Tag

    Ist es nicht möglich anstatt der 20 cm auf der Mauer eine 100cm hohe Wand zu installieren? Die 20cm sind doch ein Witz.

  • Loirzwhemn

    Loirzwhemn

    Vor Tag

    die sind schon froh das die die kleine Mauer bekommen haben

  • MasterBratak
    MasterBratakVor Tag

    Ich finde es total schlimm, was da an Leben und Grundlagen zunichte gegangen sind. Aber ich hab auch kein Verständnis, das man in solche Gebiete zieht, oder generell in Wassernähe. Jeder noch so kleine Rinnsal wächst zu einem reisenden Strom. Und was der Mensch z.B. daraus gemacht hat, versucht der Natur seine Vorstellungen eines geraden Rheinlaufs zu geben, Flüsse zu lenken Bachläufe zu betonieren... das Rächt sich jetzt alles. Schlimmer ist aber, das Vergessen. Das solche Katastrophen zum Teil schon mal waren, nur hat es der Mensch über die Zeit (Jahre) vergessen.

  • Vali Geo
    Vali GeoVor Tag

    Tanto di cappello, per come riuscite a mantenere la calma in questa situazione cosi critica.Che Dio vi aiuti con la forza di cui avete tanto bisogno!

  • No_Clue_ Gaming
    No_Clue_ GamingVor Tag

    Krass so was in Deutschland zu erleben was am sonstigen im Japan passiert … ☹️

  • Linny Schlamm

    Linny Schlamm

    Vor Tag

    Unsinn, so etwas passiert immer wieder in Deutschland und Europa.....

  • Uriel Untevarin
    Uriel UntevarinVor Tag

    11:06 - Das sind dann die Leute, vor denen man sich in der Apokalypse lieber fern hält, weil sie in der Wüste Käfigkämpfe gegen Zombies organisieren.

  • Melanie Murczak
    Melanie MurczakVor Tag

    Ich glaube nicht das der Torsten Kugelsicher ist... Aus Titan ist der auch nicht so wie der Dieter auch... Ich rede nicht laut....

  • Sven
    SvenVor Tag

    Neben dem Tank steht de Aschenbecher...

  • Carmen Pohl
    Carmen PohlVor Tag

    Mein Feind die Regierung!!!!!!

  • No Name
    No NameVor Tag

    SWR : Standing Wave Ratio, FYI

  • Johann Kovaci
    Johann KovaciVor Tag

    Ist das die Strafe Gottes? Das Klima? Oder sind doch böswillige an Werke die das Wetter manipulieren?

Nächster